Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 

Unbenanntes Dokument
Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Modellbahn-Portal teilen




Werbung


Adventskalender 2016
Unser Adventskalender 2016 hat es diesmal wirklich in sich. Insgesamt haben wir Preise von über 2.500,- EUR für Euch. Das beste gibt es natürlich wie jedes Jahr zum Schluss.

Felbahn-Startset mit Dampflok (12011)
für Spur H0 von BUSCH
 

Hobbytrain BR 1216 SZ Scotch (H2728)
für Spur N von LEMKE
  

Molkerei mit Silos (130198) für Spur H0 von FALLER
  

Laser-Cut Bausatz Hofgut "Franz Fuhrmann & Co. " (66713)
in Spur H0 von
NOCH
  

1 Gutschein in Höhe von EUR 30,- für Produkte von Auhagen
      
Themen

Werbung

Service





BUSCH - Neuheiten Modelleisenbahn, Modellbau und Modellauto im Juni

BUSCH - 1148 Wegkreuz mit Zubehör der Vatertag wartete mit herrlichem Sonnen-/Biergartenwetter auf. Man startete mit dem »Drahtesel«, um gemeinsam mit Freunden eine kühle »Gerstenkaltschale« genießen zu können. Einige kamen sogar mit einem »Bollerwagen« angefahren, voll bepackt für ein deftiges Picknick unter freiem Himmel. Die Gärten der Brauereien waren gut bevölkert, die Stimmung war großartig. Auch im Maßstab 1:87 kann jetzt die Biergarten-Saison eröffnet werden. Schon radeln die ersten Preiserlein vorbei an Wegkreuzen und Betonmastleuchten zu den Ausschankwagen der »Früh Kölsch«-Brauerei, na dann Prost…

Modellbau

1148 Wegkreuz mit Zubehör € 9,99
Tradition vergangener Jahrhunderte, die die Zeit überdauerte – Wegkreuze. Sie wurden von der
Bevölkerung als Zeichen ihres Glaubens errichtet und stehen meist an Orten, an denen entweder ein Unfall oder ein Verbrechen geschah. Andere wiederum stellte man aber auch ganz schlicht nur als Wegmarkierung zum Hinweis auf eine Wegkreuzung auf. Rund um ein Bauerndorf ein unerlässliches Kleinod. Zusammen mit dem beiliegenden Holzstapel, der Parkbank, Findling und der kleinen Fichte, lässt sich daraus eine kleine ländliche Szene aufbauen. Das ebenfalls in der Packung befindliche kleine Häschen rundet das Dorfidyll ab Walt Disney hätte seine wahre Freude daran…

1493 Trassensteine in H0 € 9,99
8125 Trassensteine in N € 9,99
8799 Trassensteine in TT € 9,99

Damit bei Baggerarbeiten nichts beschädigt wird, warnen die Trassensteine vor unterirdisch verlegten Wasser- und Gasleitungen oder Erdkabelsträngen der Post. In den typischen Farben, Blau, Gelb und Grau sind die Hinweisschilder sofort einsatzbereit. Jetzt können die H0-Bagger getrost ans Werk, ohne einen Schaden zu verursachen. Dann mal ab an die Schippen…

4138 Betonmast mit zwei silberfarbenen Lampenkörpern € 16,99
Auf dem Mittelstreifen einer beidseitig befahrenen Straße gibt diese Lampe ausreichend Licht. Für den typischen Lichtschein einer Natriumdampflampe sorgen zwei langlebige Dioden.

5025 Zwei Rungenwagen € 24,99
»Holter di Polter« mit Karacho sausen die beiden Rungenwagen durch ein »Mundloch« in den Stollen. Schwer beladen mit echten (!) Holzstämmen sorgen sie für Materialnachschub für Bauarbeiten beim Ausbau des Wegenetzes unter Tage.

8323 Taxi-Set in N € 8,99
»Hallo Taxi!« Mit viel Platz für´s Gepäck der Reisenden fahren diese beiden Taxen vor. Eine
silberfarbene C-Klasse Limousine und ein schwarzer Audi Avant in lupenreiner Bedruckung mit
filigranem Dachschild beleben ab sofort den Vorplatz verschiedenster N-Bahnhöfe.

8328 Fahrzeug-Set in N € 7,79
Zwei Mercedes-Benz A-Klassen in den Farben Rot und Blau.

8730 Gittermast-Lampe mit schwarzem Lampenkörper in TT € 12,79
8731 Gittermast-Lampe mit silberfarbenem Lampenkörper in TT € 12,79

Hochfiligrane Gittermastlampen, erhältlich mit silberfarbenen oder schwarzen Lampenkörpern, bringen Licht ins Dunkel. Das gelb-orangefarbene Licht der langlebigen Leuchtdiode bildet perfekt den Lichtschein der typischen Natriumdampflampen nach.



Automodelle 1:87
Eine interessante Collection wunderschöner Auto-Varianten in originellem und vorbildgerechtem Design.

Umzugswagen des Dorffestes
Die Eröffnung des Umzuges machten bereits die Modelle Mercedes-Benz 220 »Malteser« mit
aufwändig dekorierten Blumenbuketts und das beigegelbe Tempo Dreirad der Winzergenossenschaft, liebevoll mit Weinrebenranken und Weinfässern dekoriert (Art.-Nr. 49942). Im Anschluss folgte der Motivwagen »Pfarrgemeinde«, dessen verkleinerte Kopie der Kapelle von einem Traktor Kramer KL 11 gezogen wurde. Schon erscheint der nächste Wagen mit vielen aufregenden Details.

40061 Traktor Kramer KL11 »Umzugswagen Nr. 2 - Bäckerwagen« € 29,99
BUSCH - 40061 Traktor Kramer KL 11Die Bäckerinnung ist vertreten durch ein kleines Knusperhaus, das über und über aus Lebkuchen besteht. In üppigem Blütenflor steht das Häuschen auf dem Hänger, auf dem der Sinnspruch »Oh Herr, gib uns das tägliche Brot« aufgedruckt ist. Der Traktor wurde vom Besitzer extra für diesen Umzug in die gewünschte Lebkuchenfarbe umgepinselt und liebevoll auf der Motorhaube mit Blumen und kleinen Lebkuchenherzen verziert. Ein echtes Gespann zum Anbeißen…

»Cölner Hofbräu Früh«-Fahrzeuge
Die diesjährige Brauerei-Fahrzeuge-Sammelserie präsentiert 6 verschiedene Modelle des »Cölner Hofbräu Früh« im rot/weißen Firmen-Design. Das 1904 in Köln durch Peter Josef Früh gegründete Unternehmen blickt auf über 100 Jahre Braugeschichte im Schatten des Doms zurück. Mit einer Jahresproduktion von 400.000 Hektolitern ist die Brauerei die drittgrößte Kölsch-Brauerei. Da Früh Kölsch sich nicht nur auf regionale Werbung festlegt, sondern auch bundesweit mit Fernsehspots und Kinowerbung beworben wird, setzt sie sich deutlich von den übrigen Kölner Biermarken ab. Auch die Modelle ziehen durch viele Besonderheiten die Blicke auf sich. Vom LKW über PKW bis hin zur kleinen Piaggio Ape ist alles vertreten, was der Fuhrpark hergibt.
Besonders erwähnenswert sind der Iveco Daily Ausschankwagen mit viel Zubehör und das Modell des Ausschankwagen-Anhängers. Die aufklappbaren Seitenteile lassen nach dem Öffnen einen Blick ins Innere zu, so wird jeweils die Theke mit zwei hoch filigranen, verchromten Zapfhähnen sichtbar. Diese Fahrzeuge können hervorragend mit den Artikeln 1046 Biergarten und 1215 filigraner »Natur-pur«-Hopfen in Szene gesetzt werden. Freuen Sie sich nun auf 6 originelle Fahrzeuge der Früh Brauerei und genießen Sie dazu ein frisches kühles Kölsch in der »Kölner Stange«, dem typischen 0,2 l fassenden schmalen Glas.

40063 Traktor Kramer KL11 »Früh Kölsch« € 23,99
44942 Ausschankwagen »Früh Kölsch« mit Zubehör € 12,99
46122 Smart Fortwo 07 »Früh Kölsch« € 12,49
47842 Mercedes-Benz Sprinter »Früh Kölsch« € 9,99
47925 Iveco Daily »Früh Kölsch« mit viel Zubehör € 16,99
48476 Piaggio Ape 50 »Früh Kölsch« € 11,49


Neues aus der Landwirtschaft
42808 Traktor Fortschritt ZT 300 »I F A« € 13,49
Traktor des Industrieverbandes Fahrzeugbau (IFA). In der damaligen DDR stand »IFA« für den
Zusammenschluss von Unternehmen des Fahrzeugbaus. Das Modell des Traktors in gelbbeige/roter Farbgebung hat auf der Frontseite ein gelasertes »IFA«-Logo.

44975 Landwirtschaftlicher Anhänger, Grün FORMNEUHEIT € 9,99
44976 Landwirtschaftlicher Anhänger, Blau FORMNEUHEIT € 9,99
44977 Landwirtschaftlicher Anhänger, Rot FORMNEUHEIT € 9,99

Ein kleines »Schätzle«, das man eigentlich »Gummiwagen« nennt. Das Vorbild des Anhängers aus dem Jahr 1958 stammt von der Firma Schätzle und Co. Fahrzeugbau aus Delkhofen (Baden-Württemberg). Der 550 kg schwere Anhänger ist für eine Nutzlast von 2.500 kg ausgelegt und kann somit mehr als das Vierfache seines Eigengewichtes transportieren. Ganz so viel schafft das Modell zwar nicht, muss es aber auch nicht. In der Miniaturwelt ist ja Gott sei Dank alles kleiner und leichter, aber auf keinen Fall undetaillierter. Denn am Modell ist jede einzelne Holzlatte zu erkennen, selbst die 20 km-Geschwindigkeits-Beschränkungs-Schilder sind rundum aufgedruckt. Na, dann können ja nun alle H0-Männchen ans Aufladen gehen…

44978 Landwirtschaftlicher Anhänger, mit Wassertank FORMNEUHEIT € 11,49
Die beiden Milchkühe Elsa und Bertha müssen nun nicht mehr durstig in der Sommerhitze auf der Weide stehen, endlich rollt der filigrane Anhänger mit dem kühlenden Nass im zinkfarbenen
Wassertank heran.

50000 Traktor Porsche Junior K »FORMNEUHEIT« € 14,49
BUSCH - 50000 Traktor Porsche Junior KFerdinand Porsche (geboren am 3. September 1875 in Maffersdorf bei Reichenberg/Böhmen)
beschränkte sich nicht nur auf ein technisches Spezialgebiet, sondern befasste sich mit jeglichen mechanischen Fortbewegungsmitteln. So arbeitete er bereits 1915 bei Austro-Daimler an einem Pflugtraktor und dem Landwehr-Train (Zugmaschine mit Benzinmotor und einer Reihe von Anhängern mit Elektroantrieb). 1937 arbeitete er an dem Projekt zur Entwicklung und zum Bau einiger Prototypen des »Volksschleppers«. Dieses Projekt sollte es ermöglichen, als Parallele zum Volkswagenwerk, die Motorisierung in der Landwirtschaft voranzutreiben. 1950 entstand so aus der Weiterentwicklung des Volkstraktors der Porsche Traktor zunächst noch in Zusammenarbeit mit der Allgaier Werke GmbH in Uhingen und ab 1956 mit dem Mannesmann-Konzern in Friedrichshafen, bis letztendlich 1962 der Porsche-Traktorenbau von MAN übernommen wurde.
Der forsche Kleinschlepper Junior mit luftgekühlten Motoraggregaten entstammt dem bewährten Vorgänger-Modell P111 und wurde in den Jahren 1957 – 1959 gefertigt. In insgesamt drei Ausführungen erscheint der »Kleine« auf dem Traktoren-Markt, in der Kurzbauweise (K), in einer Langversion als Tragschlepper für den Zwischenachsgerätebau (L) und als Schmalspurvariante (S). Im typisch leuchtenden Porscherot brausen die »K-Junioren« mit 822 cm3 Motor und einer Leistung von 10,2 kW (14 PS) durch die reifen goldgelben Getreidefelder. Mit einem Gewicht von nur 875 kg erreicht das Fliegengewicht mit dem 1-Zylinder-/4-Takt-Wirbelkammer-Diesel-Motor eine Höchstgeschwindigkeit von 19,9 km/h.

Die 1:87er Version wird nun ab sofort ebenfalls durch goldgelbe Getreidefelder fahren, auch wenn der Miniaturacker noch so uneben ist. Die bewegliche Pendelachse macht es möglich, dass das Modell einen sicheren Stand bekommt. Für die perfekte Erscheinung sorgen viele detailverliebte Einzelteile, wie beispielsweise filigrane Haltebügel, freistehende Pedale und Handbremse, feinste Schalthebel, vorbildkonforme Ackerschiene und Anhängerkupplung, sogar Auspuff, Tank und Batterie sind zu erkennen. Wem das nicht genügt, der kann ja die Motorhaube öffnen und ganz genau nachschauen – es lohnt sich!

Verpackt ist der »kleine Rote« in einer transparenten Hartbox und einem kreativ designten Umkarton, darin befinden sich natürlich auch verschiedene Kupplungen und Bolzen, um den Traktor richtig inSzene setzen zu können.

Alle Preise sind unverbindlich empfohlene Verkaufspreise in Deutschland.



URL: Homepage Busch GmbH & Co. KG
Meldung vom 20.06.2011

Weitere Meldungen






Beitrag teilen


Gefunden beim Modellbahn Portal.
http://www.modellbahn-portal.de