Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 

Unbenanntes Dokument
Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Modellbahn-Portal teilen




Werbung


Gewinnspiel
Diesen Monat können Sie mit etwas Glück folgende Preise gewinnen

Gleisbautrupp
für Spur H0 von NOCH
 

Werkstatt
für Spur H0 von FALLER
  

Gartenteich für
Spur H0 von BUSCH

  

Minis Büssing für
Spur N von LEMKE
  

Form-Hauptsignal für Spur H0 von VIESSMANN
      
Themen

Werbung

Service





LGB - Neuheiten 2004

Straßenbahn New Orleans


Dieser in den USA einst weit verbreitete Straßenbahnwagen war in zahlreichen amerikanischen Städten im Einsatz. Das LGB-Modell ist in den Farben der New Orleans Public Service Company lackiert und vorbildgerecht beschriftet. Das Vorbild dieses Straßenbahnwagens fährt noch heute in San Francisco Californien, der historischen Straßenbahnlinie von Fisherman's Wharf nach Market Street. Als Besonderheit lassen sich beim LGB-Modell die Falttüren des Fahrzeuges öffnen, indem die Trittstufen unter der Tür heruntergeklappt werden. Zwei Bühlermotoren treiben dieses interessante Modell an, das zusätzlich über eine mit der Fahrtrichtung wechselnde Stirnbeleuchtung verfügt. Auf vielfachen Wunsch der Straßenbahnfreunde gibt es dieses in den USA bereits 2003 erschienene Modell nun auch für Deutschland und Europa.

 

Post®-Cargo Sprinter, Set


Der Cargo Sprinter stellt bei der Eisenbahn ein ganz neues Fahrzeugkonzept dar. Selbstfahrende Einheiten lassen sich zu kompletten Zügen zusammenstellen und auf größeren Bahnhöfen wieder trennen. So gelangen die Güter ohne Zeitverlust zu den jeweiligen Verteilerstellen. Die Beladung mit Containern sorgt dafür, dass der Güterumschlag ebenfalls zügig abgewickelt werden kann. Mit dem LGB-Modell eines Cargo Sprinters der Deutschen Post können Sie auf Ihrer Anlage Briefe, Zeitungen, Pakete und Päckchen schnell von A nach B transportieren. Mit Licht und einem Dekoder onboard ausgestattet wird der Einsatz dieses sprintschnellen Fahrzeuges zum Erlebnis. Für eine ausreichende Transportkapzität sorgt der im Set enthaltene Güterwagen.

 

Weihnachts-Draisine


Einen Weihnachtsbaum, Geschenke, Süßigkeiten und natürlich eine LGB-Lok - das bringt der Weihnachtsmann mit seiner Draisine. Mit diesem lustigen Gefährt ist der Festtagsspaß für die ganze Familie gesichert. Das selbstfahrende Modell verfügt über einen Elektroantrieb. Dieses herrliche Modell sollte als Geschenk unter jedem Weihnachtsbaum fahren.

 

 

Corpet-Louvet-Dampflok


Die berühmten meterspurigen Lokomotiven vom Typ 030 T fuhren überall in Frankreich und in vielen weiteren europäischen Ländern. Sie wurden vor Personen- und Güterzügen gleichermaßen eingesetzt und waren auch im Rangierdienst anzutreffen. Noch heute können einige dieser schönen Lokomotiven in Museen bewundert werden. Das LGB-Modell gibt das Erscheinungsbild dieses Dampflok-Klassikers exakt wieder. Das dreiachsige Fahrwerk mit dem präzise abgestimmten Getriebe sorgt für ausgezeichnete Fahreigenschaften. Decoder onboard und Licht sind weitere Ausstattungsmerkmale.

 

©Disney Mogul-Dampflok, Sound


Um rechtzeitig zur Eröffnung von Disneyland am 17. Juli 1955 den Betrieb der Disneyland Railroad aufnehmen zu können, ließ Walt Disney die ersten beiden Lokomotiven in seinen Studiowerkstätten nach Originalplänen rekonstruieren. Die prachtvolle "C.K. Holliday" wurde nach dem Gründer der Atchison, Topeka & Santa Fe Railway benannt, die in den ersten Jahren von Disneyland der Sponsor der Disneyland Railroad war. Eine weitgehend identische Kopie der "C.K. Holliday" wurde 1992 von der Firma H.P. Phillips in Wales gebaut und ist seit April 1992 in Disneyland Paris im Einsatz. Damit ist die "C.K. Holliday" die einzige Lokomotive, die im Bestand der Disneyland Railroad zweimal vorhanden ist. Das Modell zeigt die aktuelle Farbgebung und ist mit einem digitalen Sound-Decoder ausgerüstet. Darauf sind außer den Betriebsgeräuschen zusätzlich auch die originalen Bahnhofsansagen aus Disneyland enthalten. Doch dieses Lokmodell hat noch mehr zu bieten. Ein Decoder onboard ist ebenso vorhanden, wie ein Dampfentwickler. Zusammen mit dem neuen ©Disney-Personenwagen "Lilly Belle" und dem ebenfalls neuen ©Disney-Personenwagen "Long Island" können Sie einen vorbildgetreuen Zug bilden.

 

Weihnachts-Straßenbahn, Sound


Zu Weihnachten sind alle Straßen und Plätze festlich geschmückt. Da lassen es sich natürlich auch die Straßenbahnbetriebe nicht nehmen, ihre Wagen entsprechend zu dekorieren. Mit dieser Weihnachts-Straßenbahn können Sie sich die richtige Festtagsstimmung ins Haus oder in den Garten holen. Das Modell verfügt nicht nur über ein schönes weihnachtliches Design, sondern ist obendrein auch noch mit dem passenden Weihnachts-Liedern ausgestattet. So können Sie diese während der Fahrt abspielen. Eine vollständige Inneneinrichtung und Türen zum Öffnen sind weitere Merkmale der Weihnachts-Straßenbahn. Und natürlich verfügt dieses LGB-Modell über einen Decoder on board und Lichtwechsel in Fahrtrichtung.

 

COKE®-Pritschenwagen


Eisenbahnwerkstätten in aller Welt bauten Lastwagen zu Schienenfahrzeugen um. Dabei wurden die Räder der LKW gegen Eisenbahnräder getauscht.. Der COKE®-Pritschenwagen ist die Nachbildung eines solchen Gefährts. Beladen mit COKE®-Flaschen steht er als schnelles Lieferfahrzeug auf Schienen für die durstigen LGB-Figuren bereit. Das Führerhaus des Modells verfügt über eine Inneneinrichtung, und die Ladebordwände können heruntergeklappt werden. Ein Bühlermotor sorgt für den Antrieb dieses schönen Fahrzeugs. COKE®-Markenartikel werden unter Lizenz für The Coca-Cola Company hergestellt. © The Coca-Cola Company. Alle Rechte vorbehalten.

 

Coca-Cola®-Mogul Dampflok, Sound


1985 erschien im LGB-Sortiment der erste Coca-Cola®-Boxcar. Seitdem entwickelten sich die folgenden Coca-Cola®-Wagen zu einem eigenständigen Sammelgebiet. Jetzt können Sie Ihre Sammlung von einer passend dekorierten Mogul-Dampflok ziehen lassen. Im Führerstand steht ein Coca-Cola®-Bär, der Tender ist mit imitierten Eiswürfeln beladen und natürlich ist die Lok in den Coca-Cola®-Farben lackiert. Selbstverständlich bietet das Modell die bewährte LGB-Qualität. Die Lok ist mit einem kräftigen, siebenpoligen Bühler-Motor und dem digitalen Sound einer echten Vorbilddampflok ausgestattet. Im detaillierten Führerstand können Sie sogar das flackernde "Feuer" in der Feuerbüchse sehen und die Loklaternen leuchten fahrtrichtungsabhängig. COKE®-Markenartikel werden unter Lizenz für The Coca-Cola Company hergestellt. © The Coca-Cola Company

 

DSP&P-Mogul, 20 Jahre-Set, Limited Edition


Vor 20 Jahren, Anfang 1984, wurde die erste Mogul von LGB vorgestellt. Dieses exklusive Set soll daran erinnern. Die aufwändig bedruckte Dampflok verfügt über ein robustes Fahrwerk und einen zugkräftigen Bühlermotor. Mit dem Decoder onboard kann sie sowohl auf analogen als auch auf MZS-gesteuerten Anlagen eingesetzt werden. Doch diese Mogul hat zusätzlich auch den originalen Sound des Vorbildes zu bieten. Abdampf- und Zylindernebengeräusche lassen sich ebenso abrufen, wie Pfeife und Glocke. Der eingebaute Dampfentwickler sorgt zusätzlich für den richtigen Gartenbahnspaß. Dieses limitierte Set enthält außerdem noch zwei vierachsige amerikanische Personenwagen, einen vierachsigen Combine und einen weiteren Combine mit Dachkanzel und Dachreling. Alle Wagen verfügen über eine Inneneinrichtung. Die Türen der Modelle lassen sich öffnen. Der aufwändig gestalteten Sonderverpackung liegen numerierte Zertifikate, Beschriftungsbögen und 20-Jahre-Fähnchen bei. Eine ganz besondere Zugpackung mit hohem Sammlerwert, die Sie sich sichern sollten. Limitierte Auflage: 500 St.

 

Aussichtswagen


Aussichtswagen erfreuen sich auf Feld- und Schmalspurbahnen besonderer Beliebtheit. Gerade bei Betriebsausflügen und bei Sonderfahrten kann man als Reisender die Bahnfahrt auf eine ganz spezielle Art erleben. Lassen Sie sich auch auf Ihrer LGB-Anlage den "Wind um die Nase wehen" oder gönnen Sie Ihren LGB-Figuren eine Fahrt auf diesem urigen Wagen.

 

RhB-Containerwagen Lb-v 7869


Der zweiachsige Containertragwagen gehört zur jüngsten Güterwagengeneration der Rhätischen Bahn. Mit diesem Fahrzeug ist ein effektiver Güterverkehr möglich. Besonders durch die unterschiedlich bedruckten Wechselbehälter (Container) sind diese Fahrzeuge echte Farbtupfer in den Zügen der RhB. Mit dem LGB-Modell können Sie sich diese modernen Wagen auf die LGB-Anlage holen. Wagen und Container sind vollständige Neukonstruktionen. Vorbildgerecht wurde beim Fahrwerk der komplett durchbrochene Rahmen nachgebildet. Das Modell ist mit einem "Calanda"-Container beladen.

 

Santa Fe-Kesselwagen


Obwohl sich die Santa Fe und die Burlington Northern 1995 zur 33.000 Meilen (52.800 km) langen BNSF (Burlington Northern Santa Fe) zusammenschlossen, wird der Name Santa Fe noch viele Jahre lang auf Tausenden von Güterwagen zu sehen sein, die in ganz Nordamerika im Einsatz sind. Das LGB-Modell gibt das Aussehen dieses modernen Kesselwagens authentisch wieder. Der Kessel lässt sich befüllen und entleeren.

 

RhB-Selbstentladewagen Fad 8721


Zu den Spezialfahrzeugen der Rhätischen Bahn gehören vierachsige Selbstentladewagen. Sie werden vorrangig zum Schottertransport eingesetzt. Speziell für die Bauzüge der RhB sind die gelb lackierten Schüttgutwagen gedacht. Sie weichen in einigen Details von den übrigen Selbstentladewagen ab. So kann der Bediener bei Langsamfahrt über eine Mechanik die Menge des herausrutschenden Schotters dosieren. Mit dem neuen LGB-Modell des RhB-Selbstentladewagens gibt es die vorbildgetreue Umsetzung dieses beim Gleisbau so wichtigen Fahrzeugs. Das LGB-Modell ist mit vier Entladeklappen zum Öffnen ausgestattet.

 

Dots®-Caboose


Die Süßigkeiten kommen mit der Eisenbahn! Dieser wunderschön bedruckte Wagen erinnert an die klassische Dots®-Süßigkeiten-Verpackung. Das Modell ist ein vollständig eingerichteter Caboose mit Kochherd und Aufenthaltsraum. Das Modell besitzt eine Inneneinrichtung und Metallräder (2 St. mit Kugellager). Inneneinrichtung ist beleuchtet.

weitere Neuheiten und Informationen auf den Webseiten der Firma LGB:
http://www.lgb.de



URL: Homepage Ernst Paul Lehmann Patentwerk (LGB)
Meldung vom 13.02.2004

Weitere Meldungen






Beitrag teilen


Gefunden beim Modellbahn Portal.
http://www.modellbahn-portal.de