Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 

Unbenanntes Dokument
Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Modellbahn-Portal teilen




Werbung


Adventskalender 2016
Unser Adventskalender 2016 hat es diesmal wirklich in sich. Insgesamt haben wir Preise von über 2.500,- EUR für Euch. Das beste gibt es natürlich wie jedes Jahr zum Schluss.

Felbahn-Startset mit Dampflok (12011)
für Spur H0 von BUSCH
 

Hobbytrain BR 1216 SZ Scotch (H2728)
für Spur N von LEMKE
  

Molkerei mit Silos (130198) für Spur H0 von FALLER
  

Laser-Cut Bausatz Hofgut "Franz Fuhrmann & Co. " (66713)
in Spur H0 von
NOCH
  

1 Gutschein in Höhe von EUR 30,- für Produkte von Auhagen
      
Themen

Werbung

Service





Märklin - Neu in H0 „LINT“, der leichte innovative Nahverkehrstriebwagen

Die Zukunft des Nahverkehrs, die Baureihe 648 der DB AG

Das umfangreiche Beschaffungs-programm der Deutschen Bahn AG bezieht sich auch auf mehrere Baureihen moderner Dieseltriebzüge. Die Baureihe 648 (LINT 41 / LINT 41H) der DB AG soll vielerorts die Baureihe 628 ablösen und Nahverkehrsstrecken für Bahnkunden attraktiver gestalten. Die Abkürzung LINT steht für “Leichter Innovativer Nahverkehrstriebwagen”. Die schnittigen, zweiteiligen Züge gibt es in zwei Ausführungen; mit Tief- und Hocheinstiegen und bieten 16 Sitze in der 1. Klasse, 98 in der 2. Klasse, 15 Klappsitze und 103 Stehplätze. Die Züge verfügen über großzügige Toiletten, Fahrkartenautomaten und bieten behindertengerechte Einstiegsrampen. Im Niederflurbereich ist der Boden auf 58 cm (78 cm beim LINT 41/H) abgesenkt. Die Baureihe 648 erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h und mittels Scharfenberg-Kupplung lässt er sich mit anderen Treibzügen leicht kuppeln und als Mehrfachtraktion einsetzen.

Das Vorbild des Märklin Modells ist der Nahverkehrs-Dieseltriebwagen BR 648.2 (LINT 41) der Deutschen Bahn AG (DB AG) in der aktuellen Ausführung mit Tiefeinstiegen. Sein Einsatzgebiet liegt im Verkehrsbereich Braunschweig-Harz-Göttingen.

Die komplette Neukonstruktion hat die Artikelnummer 37730 und ist mit Digital-Decoder mfx und geregeltem Hochleistungsantrieb ausgestattet. Der Hochleistungsmotor mit Glockenanker und Schwungmasse ist im Jacobs-Drehgestell angeordnet. Zwei Achsen sind angetrieben. Zur Serienausstattung gehört die Innenbeleuchtung. Das Spitzensignal und die Innenbeleuchtungen sind mit wartungsfreien, warmweißen LED bestückt. Die Zugzielanzeige ist vorbildgerecht mit gelben LED ausgerüstet. Das Spitzensignal, die Zugzielanzeige und die zwei roten Schlusslichter sind konventionell in Betrieb, und können digital zu- oder abgeschaltet werden. Auch die Innenbeleuchtung sowie die Anfahr- und Bremsverzögerung kann mit dem Control Unit oder Systems zugeschaltet werden, ebenso der Soundgenerator. Detaillierte Ausführung von Fahrwerk und Aufbau, freier Durchblick, Inneneinrichtung, geschlossener Faltenbalg und Kulissenführung am Jakobs-Drehgestell zwischen den Fahrzeughälften runden den detaillierten Gesamteindruck ab. Die Gesamtlänge des Zuges beträgt 48,1 cm. Er kostet unverbindlich empfohlen EUR 349,95.

Das Modell in Gleichstromausführung ist im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22211 erhältlich.

mehr Informationen auf den Webseiten von Märklin und Trix
http://www.maerklin.de
http://www.trix.de



URL: Homepage Märklin, Gebr. Märklin & Cie. GmbH
Meldung vom 20.03.2008

Weitere Meldungen






Beitrag teilen


Gefunden beim Modellbahn Portal.
http://www.modellbahn-portal.de