Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 

Unbenanntes Dokument
Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Modellbahn-Portal teilen




Werbung


Adventskalender 2016
Unser Adventskalender 2016 hat es diesmal wirklich in sich. Insgesamt haben wir Preise von über 2.500,- EUR für Euch. Das beste gibt es natürlich wie jedes Jahr zum Schluss.

Felbahn-Startset mit Dampflok (12011)
für Spur H0 von BUSCH
 

Hobbytrain BR 1216 SZ Scotch (H2728)
für Spur N von LEMKE
  

Molkerei mit Silos (130198) für Spur H0 von FALLER
  

Laser-Cut Bausatz Hofgut "Franz Fuhrmann & Co. " (66713)
in Spur H0 von
NOCH
  

1 Gutschein in Höhe von EUR 30,- für Produkte von Auhagen
      
Themen

Werbung

Service





Skurriles & Ungewöhnliches - modell-hobby-spiel lädt zum Entdecken ein

modell hobby spiel - Leipzig, 30.09. bis 03.10.2011 Wer sich von der Welt der Freizeitmöglichkeiten inspirieren lassen möchte, ist auf der modell-hobby-spiel genau richtig. Rasante Autorennen, ein Nähkurs für Einsteiger oder eine spannende Kür mit dem Yoyo - all diese Hobbys werden in Leipzig vorgestellt und können ausprobiert werden. Darüber hinaus bietet die Messe zahlreiche ungewöhnliche Exponate, die neugierige Entdecker faszinieren dürften: So wird ein Modellflugzeug mit fünf Metern Spannweite einen Startversuch wagen. Der Künstler Mario Lindner präsentiert gebrushte Grabsteine. Und im Rahmen der Sonderschau -50 Jahre bemannte Raumfahrt- gibt's einen Blick auf eine echte Weltraumtoilette.Fünf Meter Spannweite misst das Flugzeugmodell der Cri Cri, welches auf der modell-hobby-spiel gezeigt wird. Im Original kann das weltweit kleinste zweimotorige Flugzeug einen Piloten tragen. Modellbaufan Jürgen Schönle hat in wochenlanger Kleinarbeit das Flugzeug im Maßstab 1:1 nachgebaut und motorisiert. Noch ist die Cri Cri nicht fertig, doch bis zur Messe soll sie flugfähig sein. Denn Jürgen Heilig, Sportreferent des Deutschen Modellfliegerverbandes ist sich sicher: "Wenn man so ein Modell auf einer Modellbaumesse in Europa in einer Halle fliegen kann, dann auf der modell-hobby-spiel." Darüber hinaus hat ein weiteres Riesen-Flugmodell seinen Start angekündigt: Der Piper PA 18 von Tom Schunk mit einer Spannweite von 3,60 Meter soll ebenfalls in die Lüfte steigen.

Ein Modell der größeren Klasse ist auch das Boot von Heiko Schmalz, angetrieben per Heckschaufelrad. Kennt man diesen Antrieb eher von großen Dampfern, beweist der Modellbauer auf der Leipziger Messe, dass er auch bei kleineren Booten funktioniert. Der 4,50 Meter lange Rumpf ist einem Spreewaldkahn nachempfunden. Am Heck befindet sich das 70 Zentimeter große Schaufelrad, welches von einer an Bord befindlichen Dampfmaschine, beheizt mit Holz und Steinkohle, in Bewegung gesetzt wird. Drei Personen können damit fahren und von der weiten Welt des Mississippis träumen.

Ungewöhnliche Airbrush-Kunst

Auf dem Auto, der Leinwand oder in Form von Bodypainting kennt man die Kunst des Airbrushings. Recht ungewöhnlich und schaurig schön sind die Airbrush-Werke von Mario Lindner, die er auf der modell-hobby-spiel präsentiert. Seit 2004 verschönert Lindner Grabsteine mit gebrushten Motiven wie Sonnenuntergängen, Wasserfällen oder auch Portraits. Die Idee dafür kam dem gelernten Steinmetz bei seiner täglichen Arbeit: "Ich wollte Grabsteine nicht immer nur mit den klassischen gemalten Motiven wie Blumen oder Ranken versehen. Und da ich schon länger in meiner Freizeit brushe, dachte ich: Warum nicht Hobby und Beruf verbinden?" Die feine Technologie ermöglicht es, Bilder zu entwickeln, die einem Foto gleichen und dem Grabstein eine ganz individuelle Note verleihen. Durch seine fachliche Kompetenz als Steinmetz entwickelte Lindner zudem eine Technologie, mit der die Farbe jedem Wind und Wetter standhält. Rund 400 Steine hat Lindner bis heute gefertigt - zu finden sind sie auf Friedhöfen in ganz Deutschland. "Die Nachfrage nach solchen Steinen ist erstaunlich hoch, übrigens bei Jung und Alt. Erst kürzlich habe ich für einen verstorbenen Siebzigjährigen einen Stein gebrusht. Die Angehörigen möchten mit einem individuellen Stein an ihre Liebsten erinnern. Schließlich sind wir ja auch im Leben sehr individuell."

Weltraumausstellung: Alltägliches ganz neu
Dem 50-jährigen Jubiläum der bemannten Raumfahrt widmet sich eine Sonderschau auf der modell-hobby-spiel. Neben beeindruckenden Exponaten wie einer Kommandanten-Kabine der ISS, Original-Hitzeschutzkacheln oder Modellen der Raumfahrt gibt die Ausstellung auch Einblicke in ganz alltägliche Dinge: Schon mal gefragt, wie der stille Ort der Astronauten aussieht? Das Exponat einer Weltraumtoilette gibt die Antwort darauf.
Wer sich danach immer noch nicht ausreichend in das Weltall versetzt fühlt, kann in einen echten Raumanzug schlüpfen. In Halle 5 steht dieser für Besucher bereit und sorgt für ein außergewöhnliches Erinnerungsfoto.

Liebevolle Puppenwelten
Volker Arnold denkt gerne mal klein - und ist dabei ganz groß. Der Kleinunternehmer aus der Nähe von Dresden präsentiert eine Mini-Puppenstube, die im Zimmer einer normalen Puppenstube gleich mehrfach Platz finden würde. Das Holzmodell ist nur ein Zentimeter groß, so dass Details allein mit der Lupe erkennbar sind. Die Vielfalt, die sich in der Miniatur verbirgt, dürfte jeden Besucher beeindrucken.

Um die Welt der Puppen dreht sich auch alles in Halle 2. Beim Puppen- und Bärentreffen präsentieren mehr als 20 Künstler ihre kleinen Lieblinge, die in stundenlanger Arbeit entstanden sind. Täuschend echt blicken die Gefährten in die Welt. Kein Wunder also, dass die Puppen nach Fertigstellung nicht verkauft, sondern zur Adoption freigegeben werden - Geburtsurkunde inklusive. Die schönsten Babypuppen präsentiert der auf der Messe stattfindende "Reborn-Wettbewerb". Unter allen Exponaten können die Besucher das schönste wählen. Dem Sieger winkt der Titel "Rebornsweety 2011".



Preise und Öffnungszeiten
Die modell-hobby-spiel ist täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Eine Tageskarte kostet 9,50 Euro, ermäßigt 7,00 Euro. Für Kinder unter sieben Jahren ist der Eintritt frei; Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren zahlen 5,00 Euro Eintritt. Noch bevor die Messe startet, informiert die Website www.modell-hobby-spiel.de sowie das Online-Magazin www.hobby360.de zu aktuellen Neuigkeiten rund um die Messe. Seit 29. August kann dort auch ein Online-Ticket zum vergünstigten Preis von 9,00 Euro (Erwachsene) bzw. 6,50 Euro (ermäßigt) gekauft werden.

Über die modell-hobby-spiel

Die modell-hobby-spiel findet vom 30. September bis 3. Oktober 2011 bereits zum 16. Mal auf dem Leipziger Messegelände statt. Sie ist die besucherstärkste Publikumsmesse für die Bereiche Modellbau, Modelleisenbahnen, Kreatives Gestalten, Spiel und Philatelie. Über 640 Aussteller und ein umfangreiches Rahmenprogramm ziehen jährlich rund 100.000 Besucher an. Zu den Highlights der Messe zählen die Vorführungen von Modellbahnen, die größte Indoor-Flugfläche Deutschlands, ein großes Spieleareal, zahlreiche Kreativ-Ateliers und Deutschlands größte Airbrush-Ausstellung.



URL: Homepage modell-hobby-spiel
Meldung vom 19.09.2011

Weitere Meldungen






Beitrag teilen


Gefunden beim Modellbahn Portal.
http://www.modellbahn-portal.de