Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 

Unbenanntes Dokument
Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Modellbahn-Portal teilen




Werbung


Gewinnspiel
Diesen Monat können Sie mit etwas Glück folgende Preise gewinnen

Gleisbautrupp
für Spur H0 von NOCH
 

Werkstatt
für Spur H0 von FALLER
  

Gartenteich für
Spur H0 von BUSCH

  

Minis Büssing für
Spur N von LEMKE
  

Form-Hauptsignal für Spur H0 von VIESSMANN
      
Themen

Werbung

Service





BUSCH - Neuheiten Modelleisenbahn, Modellbau und Modellauto im Dezember

BUSCH 46155 Smart Fortwo »Polizei« fein duftet es im Haus nach frisch gebackenen Plätzchen und weihnachtlichen Gewürzen wie Zimt, Koriander und Anis. Rot glänzende dickwangige Äpfel, aromatische Orangen und Mandarinen sowie knackige Nüsse sorgen für die tägliche Vitaminzufuhr. Dazu knistert das Kaminfeuer und leuchten die Kerzen – Weihnachtszeit. Frisch geschlagene Tannen werden an Straßenecken feil geboten und warten darauf, am Weihnachtsmorgen in die warme Stube geholt zu werden, damit man ihnen ein glitzernd und schimmerndes Kleid aus zarten Kugeln und feinstem Engelshaar anlegt. Darunter wird eine mit goldenen Sternen bestickte Decke ausgebreitet, auf der die liebevoll verpackten Geschenke auf ihre
Besitzer warten.
Apropos Geschenke! Haben Sie schon alle Präsente gekauft? Niemand vergessen? Haben wir´s uns doch gedacht! Hier haben wir eine kleine Auswahl erlesener Artikel, die zu dieser Jahreszeit passender nicht sein könnte. Diese weihnachtlichen Novitäten verzaubern jede Modellbau-Landschaft und ziehen den Betrachter in ihren Bann. Dazu wünscht Ihnen und Ihren Familien das Busch-Team schon jetzt ein geruhsames und bastelreiches Weihnachtsfest – Frohe Weihnachten!

Modellbau
Spurgröße H0

1061 Weihnachtsschmuck € 12,49

Aus keiner Innenstadt ist diese wunderschöne Dekoration in der Weihnachtszeit wegzudenken.
Dunkelgrüne Tannenmotive und geschwungene Girlanden mit glitzernden weihnachtlichen Ornamenten überspannen die kalten eisigen Straßen und machen sie in ihrer liebevollen und filigranen Art zu heimeligen Plätzen. Da schimmern Glocken, glitzern Kometen und Sterne, prangen zarte Schneeflöckchen und verzaubern zarte Engel. Der gold glänzende Schriftzug „Frohe Weihnachten“ kündigt den festlich geschmückten Straßenzug an und beendet ihn bei der Durchfahrt. Dieser wunderschöne Bausatz lässt sich auch sehr gut zur Gestaltung von Weihnachtskarten verwenden. Auch Tisch- und Speisekarten lassen sich mit diesen Ornamenten veredeln und setzen einen ganz besonderen Glanzpunkt auf der festlich geschmückt Weihnachtstafel.

1143 Eiszapfen € 3,99
In den Nächten fällt leise und sacht weißer pudriger Schnee in Form unzählbarer glänzender Kristall-Sternchen vom Himmel. Am nächsten Morgen liegt dann das ganze Land tief verschneit im hellen Licht einer weit entfernten Wintersonne. Dennoch kann sie stellenweise eine solche Kraft entwickeln, dass sie die zarten Kristalle zu Wassertropfen verwandelt. In den frostigen Nächten jedoch wird das Tauen jäh unterbrochen und die vielen Wassertropfen verwandeln sich auf dem Weg von Dächern, Lampen, Brücken und Überhägen zu langen Gebilden – Eiszapfen sind geboren. Ungleichmäßig, wie scharfe spitze Zähne ragen sie dem Boden entgegen und glitzern wie funkelnde Diamanten im Sonnenlicht.
Diese bizarre winterliche Erscheinung verzaubert nun auch die Miniaturlandschaft. Dieses Set mit sage und schreibe einem ganzen Meter (10 x 10 cm) halb transparenten Eiszapfen reicht für viele Gebäude, Lampen etc. und bringt diese zauberhafte winterliche Stimmung auch en miniature.

5414 Drei leuchtende Weihnachtssterne, Weiß € 19,99
5415 Drei leuchtende Weihnachtssterne, Gelb € 19,99
5416 Drei leuchtende Weihnachtssterne, Rot € 19,99

Weihnachtszeit – die Tage sind kurz und die Dunkelheit legt ihren dunklen Sternenhimmel schon früh über das Land. In den Häusern leuchten weihnachtlich dekorierte Fenster und die Innenstädte sind festlich geschmückt. Sehr beliebt sind hierbei die großen mehrzackigen Sterne – die Herrnhuter Sterne, benannt nach der Herrnhuter Brüdergemeinde (Herrnhut/Oberlausitz).
Herrnhut wurde von Nachfahren der Evangelischen Brüderunität Mähren am 17. Juni 1722 gegründet. Da viele Eltern als Missionare in die Welt zogen, mussten ihre Kinder in Internaten untergebracht werden. Dort wurden von den Kindern die »Herrnhuter Sterne« gebastelt, um damit die schlichten Säle der Brüdergemeinde zu schmücken.
Schon Anfang des 20. Jahrhunderts begann die manufakturmäßige Herstellung dieser wunderschönen Sterne, die selbst während der Zeit der ehemaligen DDR fortgeführt wurde. Auch heute noch wird dieser beliebte Stern in über 60 verschiedenen Varianten hergestellt und wird weltweit pro Jahr in einer Stückzahl von ca. 240.000 Stück verkauft. Daher ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die H0-Bevölkerung auf eine solche Dekoration ihrer Kunststoff- und Lasercut-Städte besteht. Wir kommen dieser dringlichen Bitte natürlich sofort nach und liefern diesen so sehr geliebten Stern (2 Dioden pro Stern für wartungsfreien Dauerbetrieb, anschlussfertig für 14-16 V, Gleich- oder Wechselspannung) in drei wunderschönen Farben zur Ausschmückung sämtlicher Miniatur-Landschaften. Das warme festliche Licht dieser Sterne schafft eine ganz besonders stimmungsvolle Atmosphäre. Im Schein dieser herrlich gezackten Sterne entfalten die irisierenden Kristalle des glitzernden Schnees (Art.-Nr. 7170) erst so richtig ihre Wirkung – Illumination in Vollendung. Jetzt kann es Weihnachten werden…

6158 Vier winterliche Platanen € 9,99
So langsam hat sich nun auch das letzte Blatt der Platanen verabschiedet und liegt leicht mit Schnee gepudert auf dem kalten frostigen Boden. Bevor sie sich im Folgejahr mit grünem Laub bedecken, stehen sie mit kahlem verzweigtem Geäst da. Doch auch dieser Zustand hat seine Reize, gerade zur Winterzeit, wenn das Geäst über und über mit glitzerndem Schnee (Art.-Nr. 7170) bedeckt ist und so der Blick auf festlich geschmückte Dekorationen frei wird. Kein dichtes Blattwerk versteckt die dahinterliegenden Häuser, in denen warmes Licht auf die kalten schneebedeckten Straßen scheint.
Dieser Bausatz ist für jede Winterlandschaft ein Muss, denn die Stämme der Platanen haben nicht nur das übliche Einheitsbraun, sondern bringen durch das typisch gefleckte Rindenmuster etwas Farbe und Abwechslung in die weiße Schneelandschaft. Die Platanen setzen Akzente durch ein natürliches Aussehen – selbstverständlich können sie jederzeit auch nachträglich noch begrünt werden (Belaubungsmaterial, maigrün 7311 oder mittelgrün 7312).

Spurgröße N und TT

8236 Bauernhaus aus Zaisenhausen in N € 34,99
8786 Bauernhaus aus Zaisenhausen in TT € 42,99

Machen Sie mit Busch eine Zeitreise zurück in die Renaissance, ins Jahr 1550. Das Bauernhaus mit seinen fröhlich blauen Balkenverstrebungen fällt sofort ins Auge. Die typische Bauweise lässt der winterlichen Kälte wenig Möglichkeit, durch die Fenster ins Innere vorzudringen. Die kleinen Butzenfenster halten die Wärme im Haus, dafür spenden sie allerdings auch wenig Licht. Doch meistens befanden sich die Bewohner sowieso nicht im Haus, sondern in Feld, Wiese oder Stall. Wunderschön an diesem Modell sind vor allem der Materialmix, der Naturstein-Sockel mit erkennbaren unterschiedlichen Steinblöcken, Wandflächen mit richtiger Putzstruktur, Dachflächen mit Ziegelstruktur und filigrane Fensterrahmen und Türen aus echtem Holz. Ein Prunkstück, das seinesgleichen sucht.

8238 Kleinbauernhaus aus Mennwangen in N € 43,99
Wenn manche Häuser reden könnten, welche Geschichten würden sie uns wohl erzählen, wie
beispielsweise dieses »Seldner«-Haus aus dem Ort Mennwangen (Baden-Württemberg). Ein Seldner verdiente seinen Lebensunterhalt mittels gepachteter Landwirtschaft, musste aber zusätzlich noch Lohnarbeiten verrichten, um überleben zu können. Eine schwierige Zeit, die man bestimmt nicht wieder erleben möchte. Natürlich ist das entsprechende Haus nur auf das Wesentliche ausgerichtet, so sind die Stallungen und Lagerräume, die komplett aus echtem Holz nachgebildet wurden, größer als das Wohnhaus mit seinen weiß verputzten Gefachen.

8239 Kleinbauernhaus aus Schwarzweiler in N € 39,99
8789 Kleinbauernhaus aus Schwarzweiler in TT € 52,99

Von der Spätrenaissance aus geht nun die Zeitreise weiter und führt uns zu einem Gebäude aus der Epoche des Rokoko (um 1778) in Forchtenberg (Hohenlohekreis). Anders als die hochherrschaftlichen Schlösser mit üppig verschnörkelten und vergoldeten Stuckarbeiten sind die Bauernhäuser dieser Zeit sehr einfach und zweckdienlich. Die Gelder kamen hier in erster Linie der Verschwendungssucht der Könige, Herzöge und sonstigen Adligen zugute, der gemeine Mensch unter Stande hatte hier meist nicht das Brot über Nacht. Dennoch sind uns einige Gebäude als Zeitzeugen dieser Zeit erhalten geblieben, wie beispielsweise dieses rustikale Fachwerkhaus eines Seldners aus Forchtenberg. Auf steinernem Sockel errichtet ist das farblich harmonische Fachwerkgebäude ein Glanzstück der Fachwerkskunst.
Viele Details, wie Verstrebungen und Balken, Fensterläden und Türen sind aus echtem Holz gefertigt. Die perfekte Nachbildung des Originals lässt in keinster Weise erkennen, dass es sich hierbei um ein Gebäude in Lasercut-Technik handelt. Nur die verblüffend echte Struktur in natürlich matter Optik und die Verwendung von stellenweise echtem Holz lassen die Fertigungstechnik erkennen. Eine Qualität, die nur Lasercut-Technik zu bieten hat, hohe Passgenauigkeit ohne mühevolles Nacharbeiten, feste Stabilität, Materialmix in natürlicher Strukturierung mit vielen filigranen Details – das sind Gebäude von Busch.

Modellbahnen in H0 und Spur 0
Hoch präzise Modelleisenbahnen aus dem Hause MTH-Electric Trains/USA mit realistischem Sound und faszinierenden Raucheffekten lassen Sammlerherzen höher schlagen.

Spur H0 (1:87)

180 02134 1 Diesellok SD-70 Ace 8600 DC H0
Schwere dieselelektrische Lokomotive der Union Pacific. Epoche V und VI € 275,00

180 02137 1 Diesellok SD-70 Ace 9100 DC H0
Schwere dieselelektrische Lokomotive der Burlington Northern Santa Fe.
Epoche V und VI € 275,00
Die 180 Tonnen High-Tech Diesellok ist in praktisch allen Komponenten dem Stand der Technik
angepasst, fast sogar voraus. Der 4.300 PS starke Dieselmotor erfüllt bereits künftige Abgasnormen, wurde an alle großen Bahngesellschaften erfolgreich verkauft und die Produktion läuft tapfer weiter.
Die beiden 1:87er Modelle der Bahngesellschaften »Union Pacific« und »Burlington Northern Santa Fe« (BNSF) begeistern durch ihre detailhafte Gestaltung und technisches Knowhow, wie beispielsweise starker Präzisionsmotor mit Schwungmasse, konventioneller Betrieb mit Gleichstrom (DC) oder Wechselstrom (AC), Digital-Betrieb, Geschwindigkeitsregelung mit fein abgestimmten Fahrstufen, vorbildgerechte Soundfunktionen, Scheinwerfer mit gleich bleibender Helligkeit u.v.m. Modelle, die durch Aussehen und Spitzen-Technik einfach begeistern.


Spur 0 (1:45)
120 02945 2 Diesellokomotive GE Dash 8-40 CW der Atchison Topeka & Santa Fe
Ausführung mit breitem Führerhaus im »War Bonnet« Design € 565,00
Pünktlich zu Weihachten kommt nicht nur Santa Claus sondern auch die »Santa Fe« - die High-Tech Diesellok aus den USA. Gebaut wurde das kompakte Vorbild der »Dash 8-40 CW« mit 4.000 PS, Drehgestellen und Komfortkabine zwischen 1989 und 1994 und begeistert nun auch als Modell in Spur 0 die Liebhaber amerikanischer Züge der Gegenwart. Die Kombination aus schwerem Metall-Druckguss für Drehgestellrahmen und Gleisräumer und hochwertigem schlagfestem Kunststoff (ABS) für die detailreichen Aufbauten wurde hervorragend gelöst. Hochfiligrane Details, wie beispielsweise Lüftergitter, Geländer und Griffstangen, Signalhorn, Dachlüfter mit beweglichem Ventilator etc., unterstreichen die Authentizität. Ausgeklügelte Technik, wie 2 Präzisionsmotoren mit Schwungmasse, eingebauter Decoder für DCC-Systeme, vorbildgerechte Soundfunktionen, Scheinwerfer mit gleich bleibender Helligkeit, Nummernschildbeleuchtung sowie Führerstand-Innenbeleuchtung und Auspuff mit eingebautem Rauchentwickler sind bei MTH Standard.

120 60004 2 Fernschnellzug »Orient Express«
Set aus 4 Salonwagen und einem Gepäckwagen der Internationalen Schlafwagen-Gesellschaft (CIWL). Epoche II. Farbgebung: blau/creme. Mit Innenbeleuchtung € 655,00
Geheimnisumwobener Schnellzug, berühmt durch Krimis mit Sean Connery alias »James Bond 007« und durch Romanverfilmungen von Agatha Christies (1890-1976) »Mord im Orientexpress«. Ein in jeder Hinsicht spannendes und interessantes Modell, das in keiner Sammlung fehlen sollte.

160 01045 0 Dampföl, geruchsneutral (Bio) € 14,49
Eine fahrende Dampflok ohne Dampf ist wie ein Auto ohne Räder. Perfektionieren Sie das vorbildgetreue Erscheinungsbild der hoch detaillierten MTH-Loks durch realistischen Dampf. Das Dampföl hat einen besonders hohen Anteil an Bio-Öl, dadurch wird weniger Ruß erzeugt und die Dampf-Generatoren leben länger. Der typische Dampfausstoß erfolgt bei jedem MTH-Modell serienmäßig und absolut dynamisch, untermalt von digitalem Sound. Ein Genuss für Augen und Ohren!!!

Automodelle 1:87

41905 Citroën H »Kölln« € 9,99
BUSCH Citroen H Wer kennt sie nicht, die zarten leichten Kölln-Flocken, die an keinem Frühstückstisch fehlen. Bereits 1820 legte Peter Kölln den Grundstein für das heutige Industrie-Unternehmen. Ausgangspunkt war eine kleine, von seinem Vater im Jahre 1795 erworbene pferdebetriebene Grützmühle. Als Anfang des 19. Jahrhunderts die Industrialisierung auch Deutschland erreichte, ersetzte der Sohn des Gründers 1858 das alte Göpelwerk durch moderne Dampfmaschinen. So entwickelten sich die Schleswig-Holsteiner Köllnflockenwerke zu einem der bedeutendsten haferverarbeitenden Unternehmen in Familienbesitz, dessen Erzeugnisse bis heute in viele Länder vertrieben werden.
So bekannt wie die Flocken selbst ist auch die Verpackung. Das unverwechselbare Design mit seinen großen dunkelblau/hellblauen Karos hat einen hohen Wiedererkennungswert und sticht sofort ins Auge. Natürlich wird dieses bekannte Design auch auf die eingesetzten Werbemodelle projektiert, so wie beispielsweise auf eines der momentan beliebtesten nostalgischen Werbefahrzeuge, den Citroën H. Das „Glücksmobil“ von Kölln wird zu verschiedenen Werbeveranstaltungen eingesetzt und auch ohne den großen Schriftzug der Marke selbst ist sofort eine direkte Zuordnung möglich.

44260 Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell »Taxi« € 14,99
BUSCH Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell Tief schwarzes Taxifahrzeug mit markant schwarz/weiß kariertem Band, das komplett um das Modell verläuft. Das Vorbild dieses außergewöhnlichen Fahrzeugs ist ein Taxi-Unternehmen in Grömitz (Schleswig-Holstein/Ostholstein).




45908 MG Midget TC € 8,99
BUSCH MG Midget TCWieder im Programm! Edler Oldtimer des 1927 durch Cecil Kimber gegründeten britischen
Automobilherstellers MG Car Company. 1936 ersetzte der MG TA den PB Midget, auf dessen
Weiterentwicklung er basierte und zwang mit dem schnittigen Sportwagen die Konkurrenz, vor allem die amerikanische, zu reagieren. Schon im Mai 1939 wurde das Modell TA durch den MG TB ersetzt, der mit dem moderneren XPAG-Motor ausgestattet wurde. Nach dem zweiten Weltkrieg erschien im November 1945 der MC TC, der seinem Vorkriegsmodell sehr ähnlich sah und auch den fast identischen Motor besaß. Durch eine kleine Änderung der Kompression auf 7,4:1 erhöhte sich die Motorleistung geringfügig von 54 bhp (39,7 kW) bei 5200/min. auf 54,5 bhp (40kW) bei 5200/min.
Auch erhielt das Interieur eine modernere Ausstattung und einen breiteren Innenraum. Mit dem TC begann nun die dritte T-Serie des markanten Zweisitzers. Von der rechtsgelenkten Exportversion der USA mit kleineren »Sealed Beam«-Scheinwerfern und größeren doppelten Rücklichtern sowie einer Blinkanlage und verchromten Stoßfängern an Front und Heck wurden über 10.000 Fahrzeuge gefertigt, für MG-Verhältnisse eine recht stattliche Verkaufsmenge. In Großbritannien musste man 1947 rund £ 527 auf den Tisch legen, um ein solches Schmuckstück sein Eigen zu nennen. Wie erschwinglich ist doch dagegen die edle Miniatur. Mit feinsten Bedruckungen und viel verchromtem Zierrat wartet sie auf ihren neuen H0-Besitzer. Erhältlich ist das Modell in den Farben Rot, Schwarz und Beige.

46155 Smart Fortwo »Polizei« € 11,99
BUSCH Smart Fortwo Das silbermetallic lackierte Einsatzfahrzeug der Polizeidirektion in Hannover steht einem Beraterteam zur Verfügung, wird aber auch hin und wieder in der Fußgängerzone auf Streife eingesetzt. Aus diesem Grunde hat das Fahrzeug ein Magnetblaulicht, das bei Bedarf aufgesetzt wird. Da das Smart-Coupé allerdings ein Glasdach hat, auf das nichts Magnetisches angebracht werden kann, wird das Blaulicht seitlich am Tridion angeheftet und sieht dadurch etwas ungewohnt und unprofessionell aus.



URL: Homepage Busch GmbH & Co. KG
Meldung vom 13.12.2011

Weitere Meldungen






Beitrag teilen


Gefunden beim Modellbahn Portal.
http://www.modellbahn-portal.de