Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 

Unbenanntes Dokument
Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Modellbahn-Portal teilen




Werbung


Gewinnspiel
Diesen Monat können Sie mit etwas Glück folgende Preise gewinnen

Gleisbautrupp
für Spur H0 von NOCH
 

Werkstatt
für Spur H0 von FALLER
  

Gartenteich für
Spur H0 von BUSCH

  

Minis Büssing für
Spur N von LEMKE
  

Form-Hauptsignal für Spur H0 von VIESSMANN
      
Themen

Werbung

Service





Filmstars & Mitmachangebote: modell-hobby-spiel in Leipzig

Modellbahn auf der modell hobby spiel in Leipzig Ein Filmstar hat sich zur modell-hobby-spiel angekündigt: Bekannt wurde sie durch ihre Rolle im Film „Die tollkühnen Männer mit ihren fliegenden Kisten“ und ist inzwischen mehr als 100 Jahre alt. Die Curtiss D ist ein Doppeldecker mit stoffbespannten Flügeln und aufregender Historie. Sie und viele weitere Ausstellungshighlights sind auf der modell-hobby-spiel – der größten Publikumsveranstaltung für Modellbau, Modellbahn, Kreatives Gestalten und Spiel – in Deutschland zu sehen. Insgesamt präsentieren 640 Aussteller aktuelle Trends und Themen der Branche.


Der Doppeldecker Curtiss D wurde 1911 gebaut und kam bei den Dreharbeiten zu „Die tollkühnen Männer mit ihren fliegenden Kisten“ zum Einsatz. Dabei wurde das Flugzeug jedoch nahezu vollständig zerstört und kam nach vielen Jahren im desolaten Zustand in das Technikmuseum in Merseburg. 500 Stunden Restaurationsarbeit später war der Originalzustand wieder hergestellt. Im Rahmen der modell-hobby-spiel wird das Resultat einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Ein echtes Ausstellungshighlight ist auch das Großmodell der Bleriot. Das Original erhielt seinen Namen von Konstrukteur Louis Bleriot, der jahrelang an seinem Meisterstück baute. 1909 wagte dieser schließlich den Jungfernflug und überquerte als erster Mensch in einem Flugzeug den Ärmelkanal – der Anfang eines wahren Flugzeugbooms. Diesen historischen Augenblick lässt die modell-hobby-spiel wieder aufleben und zeigt die Bleriot im Maßstab 1:1,7. Das Modell ist 45 Kilogramm schwer und entsteht komplett in Eigenbau – nicht etwa von Ingenieuren, sondern durch den Apotheker Dr. Ludwig Faber und den gelernten Schlosser Günther Viethmeier.

Piloten gesucht! – Das FPV-Innovation-Center
Wer nicht nur Flugzeuge sehen, sondern auch selber abheben will, kann dies via First Person View (FPV) auf der modell-hobby-spiel tun. „FPV ist das Trendthema im Modellflugsport. Dabei fliegen die Piloten mit einer Kamera am Flugzeug und erleben per Videobrille die Sicht aus dem Cockpit“, so Heiko Mey, Leiter der FPV-Comunity. „Diese neue Technologie stellt die nächste Evolutionsstufe für diese Sparte dar! Wer hat denn nicht schon einmal davon geträumt, sein Modell aus der Ich-Perspektive zu steuern?"  Ein erstmalig stattfindendes FPV-Innovation-Center greift das Thema zentral auf der Messe auf: Fachvorträge, eine Ausstellung und natürlich Anbieter von FPV-Produkten informieren zur neuen Entwicklung. Darüber hinaus laden Workshops dazu ein, die First-Person-View einmal selbst auszutesten und das Messetreiben aus der Vogelperspektive zu betrachten.

Modellbahn im Kinderzimmer
Jedes Jahr ein schönes Bild: Die Kids drücken sich die Nase an den Modellbahnanlagen der Messe platt. Ganz klar – eine Modelleisenbahn gehört ins Kinderzimmer. Dabei kommt es nicht auf Detailtreue und maßstabgerechtes Bauen an, sondern darauf, eine Welt voller Fantasie zu erschaffen. Die vielfältigen Möglichkeiten präsentiert die modell-hobby-spiel in einem eigens für die Messe geschaffenen Kinderzimmer. Dort ziehen für die Messetage die Jungs Daniel (10 Jahre), Lukas (13 Jahre) und Robin (16 Jahre) ein und basteln, was die Eisenbahn hält. Neben klassischen Modellbahnmaterialien werden dabei auch Bausteine, Pappe und anderes Spielzeug aus dem Kinderzimmer verwendet – wetten, dass sich dann die Erwachsenen die Nase platt drücken?

26 Gleise zählte der historische Leipziger Hauptbahnhof. Im Rahmen der modell-hobby-spiel wird er um das Gleis 27 erweitert, an dem das Modellbahnsofa steht. Dort präsentieren Hersteller aktuelle Produktneuheiten und technische Entwicklungen. Umrahmt wird der Fachtreffpunkt von verschiedenen liebevoll gestalteten Anlagen –und das sogar mit internationalem Flair. Denn selbst aus England und Holland werden Anlagen vorgestellt.

Messeneuheit: Dawanda on Tour
Erstmals in diesem Jahr präsentieren sich rund 20 Künstler von Dawanda an einem 100-Quadratmeter-Gemeinschaftsstand. Auf dem Online-Marktplatz für handgemachte Unikate verkaufen mittlerweile 140.000 Kreative und Designer liebevoll hergestellte Produkte in limitierter Auflage. Unter dem Titel „Dawanda on Tour“ werden auf der modell-hobby-spiel ausgewählte Kreationen aus den Bereichen Accessoires, Taschen, Geschenke für Männer und Weihnachtsideen vorgestellt. Der Auftritt von Dawanda ist eine Premiere für das Unternehmen: „Wir freuen uns über die Kooperation mit der Leipziger Messe“, so Salli Peter, PR-Managerin von Dawanda. „Auf der modell-hobby-spiel können sich unsere Hersteller einem Publikum von knapp 100.000 Besuchern präsentieren. Zudem ergänzen wir den hochwertigen Kreativbereich der Messe mit besonderen Produkten.“

Großer Wettbewerb: Top, die Puzzle-Wette gilt!
Leipzig hat die schnellsten Puzzler. Das zumindest ist das Ziel, wenn am 5. Oktober die Besucher in der Schmidt-Puzzle-Championship antreten. Die Städtemeisterschaft macht im Rahmen der modell-hobby-spiel halt und sucht 99 Besucher, die je 99 Teile zusammenfügen. Rätsel-Puzzlestücke müssen auch bei der großen Carcassonne-Schnitzeljagd zusammengefügt werden. In Anlehnung ans Geocaching werden kleine Rätsel gelöst und via GPS-Gerät der Weg erkundet. Wer das Ziel erreicht, wird mit einem eigens für die modell-hobby-spiel entwickelten und streng limitierten Spielplättchen für das Kultspiel Carcassonne belohnt. 

Vergabe des Deutschen Spielegrafikpreis – Erstmals GRAF LUDO on Tour
Manchmal kommt es doch aufs Aussehen an – zum Beispiel bei der Wahl zum Deutschen Spielgrafikpreis GRAF LUDO, der in diesem Jahr zum vierten Mal von der Leipziger Messe modell-hobby-spiel und der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie vergeben wird. Dabei geht es allerdings nicht nur um reine Schönheit, vielmehr muss die Grafik die Spielidee optimal unterstützen. Die erste Vorentscheidung ist bereits gefallen: Je sechs Spiele stehen auf der Auswahlliste für den GRAF LUDO 2012. Ab sofort werden die Spiele intensiv von der Fach- und Publikumsjury getestet – und das deutschlandweit. Denn erstmals geht GRAF LUDO on Tour: Mitglieder des Spielernetzwerkes können sich während der Sommermonate die Spiele nach Hause schicken lassen und so das Original prüfen und bewerten.

Öffnungszeiten und Preise

modell-hobby-spiel
Ausstellung für Modellbau, Modellbahn,
Kreatives Gestalten und Spiel
5. Oktober bis 7. Oktober 2012

Die modell-hobby-spiel ist täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Eine Tageskarte kostet 10,50 Euro, ermäßigt 7,50 Euro. Für Kinder unter sieben Jahren ist der Eintritt frei; Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren zahlen 5,00 Euro Eintritt. Aktuelle Infos zur Messe gibt es unter www.modell-hobby-spiel.de sowie auf www.facebook.de/modell-hobby-spiel. Dort kann zum vergünstigten Preis 10,00 Euro (Erwachsene) und 7,00 Euro (ermäßigt) ein Online-Ticket erworben werden.



URL: Homepage modell-hobby-spiel
Meldung vom 30.07.2012

Weitere Meldungen






Beitrag teilen


Gefunden beim Modellbahn Portal.
http://www.modellbahn-portal.de