Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 

Unbenanntes Dokument
Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Modellbahn-Portal teilen




Werbung


Adventskalender 2016
Unser Adventskalender 2016 hat es diesmal wirklich in sich. Insgesamt haben wir Preise von über 2.500,- EUR für Euch. Das beste gibt es natürlich wie jedes Jahr zum Schluss.

Felbahn-Startset mit Dampflok (12011)
für Spur H0 von BUSCH
 

Hobbytrain BR 1216 SZ Scotch (H2728)
für Spur N von LEMKE
  

Molkerei mit Silos (130198) für Spur H0 von FALLER
  

Laser-Cut Bausatz Hofgut "Franz Fuhrmann & Co. " (66713)
in Spur H0 von
NOCH
  

1 Gutschein in Höhe von EUR 30,- für Produkte von Auhagen
      
Themen

Werbung

Service





Mega-Events zum 1-jährigen Jubiläum des Leeraner Miniaturlands

Feuerwehr Oldtimer - Leeraner Miniaturland Ein Jahr Leeraner Miniaturland – für uns ein guter Grund, die-ses erste Jubiläum gebührend mit unseren Gästen zu feiern.
Seit einiger Zeit bereits ist das Leeraner Miniaturland immer wieder ein beliebter Ausgangspunkt für Events. Diese kleine Tradition wollen wir gerne beibehalten und laden anlässlich unseres ersten Jubiläums herzlich in die Konrad-Zuse-Straße ein.
Sehr gespannt und voller Erwartung freuen wir uns darauf, am Samstag, den 1.9.2012 den Automobil-Club Leer e.V. ACL begrüßen zu dürfen, der von 11:00 – 16:00 Uhr rund 40 herrliche Oldtimer vorstellt. Von VW, Audi bis zum 911er Porsche ist alles dabei, was das Herz des Oldtimerliebhabers höher schlagen lässt.


Während die Oldtimer am Vortag wohl eher die Großen interessieren dürften, wartet am Sonntag, den 2.9.2012 etwas ganz besonderes auf die Kleinen (und natürlich auch auf die Großen), denn da kommt dann die Feuerwehr – aber nicht zum Löschen, sondern um 30 Feuerwehr-Oldtimer zu präsentieren … alles Unikate und sogar alte Löschfahrzeuge aus USA dabei! Wir freuen uns sehr auf den Feuerwehr-Oldtimerliebhaber Hero Köppert, selbst Besitzer von fünf Feuerwehr-Oldies und Träger der Ehrennadel der Ostfriesischen Feuerwehren, der das Treffen begleitet und organisiert. Dieses Event ist in der Tat etwas ganz besonderes und kommt nicht alle Jahre vor. Denn es bedarf schon einiger Kunst, diese außergewöhnlichen Fahrzeuge an einem bestimmten Tag an einem Ort zusammenzubekommen. Nutzen Sie daher diese einmalige und seltene Gelegenheit, denn so etwas sehen Sie so schnell nicht wieder.
Und ideal zum Leeraner Miniaturland passend, werden am Sonntag auch 13 ferngesteuerte Modellautos mit über 1 Meter Länge auf unserem Gelände zu sehen sein – Miniaturen einmal etwas größer.
Ein Event ist kein Event, wenn nicht auch für Leib und Seele gesorgt wird. Dafür zuständig sind die fleißigen Helfer auf dem Imbiß- und Bierstand, die allerlei Leckeres bereithalten.
 
Selbstverständlich richtet sich unser Café Leuchtturm mit einem großen Angebot auf den zu erwartenden Besucherandrang ein. Bei Getränken, Kaffee, Kuchen, Eis und Imbiss lässt es sich wie immer auch dort gut genießen.
Thomas Kümper mit seiner Akustik-Gitarre wird an beiden Tagen im Café für gute Stimmung sorgen.
Radiosender werden auf das ereignisreiche Wochenende aufmerksam machen und allerlei Wissenwertes über die Events und das Leeraner Miniaturland berichten.
Natürlich hat auch das Leeraner Miniaturland wieder etliche Neuigkeiten zu bieten; daher lohnt sich der Besuch in der Konrad-Zuse-Straße am Event-Wochenende im September gleich doppelt.
Das wahrscheinlich größte Volksfest im Miniaturformat, der Gallimarkt in Leer, ist vor kurzem fertiggestellt worden. Auf Knopfdruck setzt sich das Riesenrad in Bewegung, das mit seinen über 2.500 Leuchtdioden für einen beeindruckenden Farbenwechsel und ein optisches Spektakel sorgt.
Natürlich sind außer dem Riesenrad auch viele andere Fahrgeschäfte wie Autoscooter, Kinderkarussel, Freier Fall, etc. auf dem Mini-Gallimarkt vom Besucher selbst animierbar.
Und passend zum Feuerwehr-Event draußen kann man auch im Leeraner Miniaturland den Einsatz der Feuerwehr beobachten, die beim Autoverwerter einen Brand löscht – vom Ausrücken und Löschen bis zum Einrücken der Fahrzeuge.
Viele weitere kleine Sensationen sind in der letzten Zeit hinzugekommen und so wird es weitergehen:
Für Mitte September hat sich bereits das Niederländische Fernsehen angekündigt, um die bis dahin fertiggestellte Festung Bourtange zu filmen.
Anfang Oktober kann dann die Meyer-Werft in Papenburg auf der Anlage bestaunt werden. Das neue Modul wird zuvor erstmalig auf der Ostfrieslandschau zu sehen sein und im Anschluss an die Messe in die Anlage eingebaut.

Und noch nicht genug der Events: Bereits am darauffolgenden Sonntag, den 9.9.2012 hat sich der nächste Oldtimer-Club zu einem Treffen auf unserem Gelände angekündigt. Von ca. 11:00 bis 15:00 Uhr zeigt der Motorsport-Club Oldenburg e.V. MSC seine ganz besonderen 30 Schätze der Oberklasse – vom Mercedes bis zum BMW werden diese Oldies alte Zeiten wieder ins Gedächtnis rufen.
Schauen Sie vorbei … wir wünschen viel Spaß!



URL: Homepage Leeraner Miniaturland
Meldung vom 22.08.2012

Weitere Meldungen






Beitrag teilen


Gefunden beim Modellbahn Portal.
http://www.modellbahn-portal.de