Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 

Unbenanntes Dokument
Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Modellbahn-Portal teilen




Werbung


Adventskalender 2016
Unser Adventskalender 2016 hat es diesmal wirklich in sich. Insgesamt haben wir Preise von über 2.500,- EUR für Euch. Das beste gibt es natürlich wie jedes Jahr zum Schluss.

Felbahn-Startset mit Dampflok (12011)
für Spur H0 von BUSCH
 

Hobbytrain BR 1216 SZ Scotch (H2728)
für Spur N von LEMKE
  

Molkerei mit Silos (130198) für Spur H0 von FALLER
  

Laser-Cut Bausatz Hofgut "Franz Fuhrmann & Co. " (66713)
in Spur H0 von
NOCH
  

1 Gutschein in Höhe von EUR 30,- für Produkte von Auhagen
      
Themen

Werbung

Service





Neuheitenreport zur modell-hobby-spiel: Weltpremieren und technische Finesse

modell hobby spiel - 3. bis 6. Oktober Leipzig In diesem Jahr ist die modell-hobby-spiel so innovativ wie nie zuvor. Mit 3D-Druckern und unbemannten Luftfahrzeugen zeigt die Ausstellung für Modellbau, Modellbahn, Kreatives Gestalten und Spiel, dass Technologie und Kreativität perfekt miteinander harmonieren. Darüber hinaus haben verschiedene Aussteller Europa- und Weltpremieren angekündigt: Das Kultspiel Carcassonne präsentiert erstmals überhaupt die Neuauflage von Carcassonne und Matchbox zeigt zum 60. Geburtstag ein Sondermodell des VW Karmanns.Premiere und Herbstneuheiten im Modellbahnbereich
Im Bereich Modellbahn haben gleich mehrere Aussteller neue Produkte angekündigt. Das Unternehmen Modellbahn Union wird eine Weltpremiere für die Spur H0 nach deutschem und europäischem Vorbild enthüllen. Auch Hornby hat eine komplette Neukonstruktion in der Spurweite TT angekündigt. Details verraten beide Unternehmen aber erst zur modell-hobby-spiel. Eine ganze Palette an Herbstneuheiten präsentiert das Unternehmen Tillig. In der Spurweite H0 wird unter anderem erstmals als Formneuheit die Schmalspur-Dampflok 99 6101 und die Schmalspur-Dampflok BR 99 4101 vorgestellt. Auch verschiedene Schmalspur-Güterwagen sind im H0 Maßstab erstmals zu sehen. Im Maßstab TT zeigt die Bahn 21 neue Modelle, darunter die Dampflokomotive BR 01.5, ein Staubsilowagen Ucs oder die Diesellokomotive BR 215.

Faller entführt mit seinen Herbstneuheiten in farbenfrohe Welten: Mit einem Alpzubringer in H0 kommt man in ländliche Idylle. Dort könnten beispielsweise ein kleines Bauernhaus im Fachwerkstil sowie ein zweigeschossiges Kürnbachhaus aus dem Jahr 1664 stehen. Unterhaltung bietet der Wanderzirkus Ramondi: Eine farbenfrohe Welt aus Akrobatik, Zauberei und exotischen Tieren begeistert Groß und Klein. Gleich nebenan sorgt ein Karussell mit tanzenden Kraken-Armen für einen abwechslungsreichen Tag.

Das Unternehmen Train Line Gartenbahnen präsentiert erstmals zur modell-hobby-spiel Modellbahnen, die per Smartphone gesteuert werden können. Dafür muss eine App heruntergeladen werden, schon bewegt sich die Modellbahn wie von Zauberhand. Zug und Telefon sind per WLAN verbunden. Darüber hinaus wird erstmals das Dampflokmodell der Mallet 99 5901 der HSB als Serienmodell vorgestellt. Erst nach der Messe erfolgt die Auslieferung in den Fachhandel und zu den Kunden.
Faller| Halle 3, Stand H06 | www.faller.de
HORNBY Deutschland GmbH | Halle 3, Stand E02 | www.hornby.de
Modellbahnunion | Halle 3, Stand L03 | www.modellbahnunion.com
TILLIG Modelbahnen GmbH | Halle 3, Stand I16/K15 | www.tillig.com
Train Line | Halle 3, Stand L11 | www.proline-group.net

Designer auf Knopfdruck: Drucken in 3D

Es klingt ein bisschen nach Zauberei: Man entwickelt ein Objekt seiner Wahl – wie eine individuelle Vase, ein Auto oder eine Spielfigur – am Computer, fügt Formen und Ausprägungen dazu, drückt einen Knopf und schon kommt das fertige Objekt in 3D aus dem Drucker. Was bisher nur industriell möglich und extrem teuer war, kann seit einiger Zeit auch im Privaten umgesetzt werden. Wie das funktioniert, präsentiert der Verein FabLab auf der modell-hobby-spiel. Vor Ort werden verschiedene 3D-Drucker sowie deren Möglichkeiten aufgezeigt. Zudem können Besucher eigene Produkte scannen, designen und dann  auch ausdrucken.
FabLab e.V. |   Halle 5, Stand D03 |  www.fablab-thueringen.de

60 Jahre Matchbox – Sondermodell zur Leipziger Messe
Happy Birthday, Matchbox! Der kleine beliebte Flitzer wird in diesem Jahr 60 Jahre alt. Entwickelt wurden die ersten kleinen Modellautos durch das Unternehmen Lesney, einem Zulieferer von Zinkguss-Bauteilen, der auch im Rahmen des Weihnachtsgeschäfts Spielwaren produzierte. Da es den Kindern damals nicht erlaubt war, Spielsachen in die Schule mitzunehmen, die größer als eine Streichholzschachtel waren, baute der Zinkguss-Spezialisten Jack Odell seiner Tochter ein kleines Auto und versteckte es in einer Matchbox, englisch für Zündholzschachtel. 1952/53 gelang dem Unternehmen mit einem Miniaturmodell der Krönungskutsche von Königin Elisabeth II der erste große Erfolg. Diese wurde in über einer Million Exemplaren verkauft, eine für die damalige Zeit sensationell hohe Auflage. Heute gehört das Unternehmen dem Spielzeughersteller Mattel. Anlässlich des Jubiläums erscheint exklusiv zur modell-hobby-spiel erstmals das Sondermodell des neuen VW Karmann Ghia Typ34 im CrystalCase (Schaukasten) – und das noch vor Europa-Start des Serienmodelles.
MoYShop | Halle 3, Stand D06/07 | www.moyshop.de

Zivile Helfer: Möglichkeiten der unbemannten Luftfahrzeuge
Drohnen geistern seit Wochen durch die Nachrichten. Spionage und Fremdbeobachtung – meist sind es negative Dinge, die man mit den unbemannten Luftfahrzeugen (UAV) verbindet. Doch die positiven Einsatzmöglichkeiten überwiegen: Das zeigt die modell-hobby-spiel. So ermöglichen die Flugobjekte Landwirten, Archäologen, Solarparkbetreibern und Filmschaffenden in Wirtschaft und Forschung ganz neue Perspektiven zu vergleichsweise geringen Kosten einzunehmen. Wie das funktioniert? Das Luftfahrzeug wird mit einer Kamera ausgestattet, per Funk wird das Videosignal in Echtzeit übertragen. Via Videobrille kann man so die Welt von oben betrachten – ohne abzuheben. Auf der Messe präsentiert das Unternehmen Airopal gemeinsam mit der FPV-Community Quadro- und Oktokopter bis zu 3,5 Kilometer Nutzlast. Den ganz praktischen Einsatz erleben die Besucher im angeschlossenen Flug-Areal: Dort zeigen Piloten, wie man mit unbemannten Luftfahrzeugen Tiere in Feldern aufspürt, Solarpanelen inspiziert oder einen Hindernis-Parcours durchläuft.

Neben dem Infostand zum Thema FPV-Videoflug und Multicopter-Technologie wird erstmalig auch ein Fachhändler auf der Messe vertreten. Die Firma FPV1.DE wurde Anfang September gegründet und wird ihr Messedebut in Leipzig feiern. Mit im Gepäck sind komplette Coptersysteme und Equipment, aber auch einige Produktneuheiten wie die Vorserienversion eines digitales Full-HD Übertragungssystems für den Einbau im Copter.
Airopal | Halle 5, Stand F35 | www.airopal.de
FPV Community | Halle 5, Stand F33 | www.fpv-community.de

Weltpremiere: Carcassonne sticht in die Südsee
Diese Weltpremiere ist bei den Spielefans heiß ersehnt: Zur modell-hobby-spiel erscheint mit nur 1.000 Stück eine erste Auflage des neuaufgelegten Klassikers Carcassonne. Diesmal erobern die Spieler in der Südsee das Land und begeben sich damit auf ganz neues Terrain. Carcassonne ist ein Taktikspiel für die ganze Familie, das sich seit seinem Erscheinen 2000 wegen der einfachen Regeln und dem spannenden Spielverlauf zu einem Spieleklassiker entwickelt hat. Carcassonne gehört zu den erfolgreichsten Autorenspielen, wurde in zwanzig Sprachen übersetzt und über sechs Millionen Mal verkauft.
Schmidt Spiele | Halle 2, Stand H42/K41 | www.schmidtspiele.de

FIRST LEGO League (FLL): Bunte Roboter lösen Aufgaben auf der modell-hobby-spiel
Erstmals präsentiert die modell-hobby-spiel in diesem Jahr das Thema Robotik. „Die Verbindung von Bauen und elektronischen Elementen begeistert gerade Kinder und Jugendliche besonders“, so Annette Schmeier, Projektdirektorin der modell-hobby-spiel. „Das Thema bietet damit den idealen Einstieg in den Modellbau.“ Vor Ort stellt sich die First Lego League vor. Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb für Jugendliche und Kinder, die mittels Lego und elektronischen Elementen Roboter bauen. Zur modell-hobby-spiel werden Wettbewerbsteams vom letzten Jahr vor Ort sein. Besucher können gemeinsam mit den jungen Wissenschaftlern die Roboter programmieren und kleinere Aufgaben lösen.

Roboter für Zuhause gibt es am Stand der Lego Education. Vor Ort wird das Baukastensystem MINDSTORMS Education EV3 gezeigt. Der Roboter verfügt über einen schnelleren Prozessor und mehr Speicher als sein Vorgängermodell. Die im EV3-Brick verwendete Firmware basiert auf Linux. Erstmals setzt Lego auch auf 3D-Anleitungen. Damit können die einzelnen Bauschritte aus allen Perspektiven betrachtet werden. Der Lego Mindstorms Education EV3 kann auch im Klassenzimmer zum Einsatz kommen. Schüler sollen damit innerhalb einer Schulstunde von 45 Minuten einen voll funktionsfähigen Roboter bauen und programmieren können.
HANDS on TECHNOLOGY | Halle 5, E27 | www.hands-on-technology.de
LEGO Education Deutschland | Halle 5, E25 | www.LEGOeducation.de

KYOSHO mit Weltpremiere
Weltpremiere im Truckbereich: KYOSHO stellt als Highlight den neuen KYOSHO Rage VE zur modell-hobby-spiel vor. Auf den Aktionsflächen wird zudem Fahren für Jedermann mit EZ Build Modellen, wie dem KYOSHO Sandmaster, angeboten. Spannende Vorführungen mit den DRX Rallycross Modellen stehen auch auf dem Programm.

Zum ersten Mal in Leipzig präsentiert Hobbico sein umfassendes, professionelles Hobby-Modellbau-Vollsortiment. Zu den Highlights gehören die AirCore-Produkte: Die Flugmodelle lassen sich innerhalb kürzester Zeit durch den Aus- und Einbau eines Steckmoduls, welches alle Fernsteuer- und Antriebskomponenten enthält, umrüsten. Darüber hinaus liefert Hobbico eine Neuheit im Modellboot-Bereich: Aquacraft überzeugt durch enorme Leistungsfähigkeit und verfügt über zahlreiche Ausstattungsmerkmale, die man früher nur durch den Zukauf teurer Tuningteile erhalten konnte.
Kyosho Deutschland GmbH | Halle 5, C07 | www.kyosho.de
Hobbico | Halle 5, F18/G19 | www.hobbico.de



Über die modell-hobby-spiel
Die modell-hobby-spiel ist Deutschlands besucherstärkste Publikumsmesse für die Bereiche Modellbau, Modelleisenbahn, kreatives Gestalten, Handarbeiten und Spiel. Über 640 Aussteller und ein umfangreiches Rahmenprogramm ziehen jährlich rund 100.000 Besucher an. Zu den Highlights der Messe zählen Vorführungen, die größte Indoor-Flugfläche Deutschlands, ein großes Spieleareal, zahlreiche Kreativ-Ateliers und Deutschlands größte Airbrush-Ausstellung.




URL: Homepage modell-hobby-spiel
Meldung vom 16.09.2013

Weitere Meldungen






Beitrag teilen


Gefunden beim Modellbahn Portal.
http://www.modellbahn-portal.de