Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 

Unbenanntes Dokument
Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Modellbahn-Portal teilen




Werbung


Adventskalender 2016
Unser Adventskalender 2016 hat es diesmal wirklich in sich. Insgesamt haben wir Preise von über 2.500,- EUR für Euch. Das beste gibt es natürlich wie jedes Jahr zum Schluss.

Felbahn-Startset mit Dampflok (12011)
für Spur H0 von BUSCH
 

Hobbytrain BR 1216 SZ Scotch (H2728)
für Spur N von LEMKE
  

Molkerei mit Silos (130198) für Spur H0 von FALLER
  

Laser-Cut Bausatz Hofgut "Franz Fuhrmann & Co. " (66713)
in Spur H0 von
NOCH
  

1 Gutschein in Höhe von EUR 30,- für Produkte von Auhagen
      
Themen

Werbung

Service





Modellbau zum staunen und erleben in Friedrichshafen

31.10.-02.11.2014 die Faszination Modellbau Friedrichshafen Bereits zum dreizehnten Mal findet vom 31.10.-02.11.2014 die Faszination Modellbau Friedrichshafen in der neuen Messe Friedrichshafen statt. 377 Aussteller aus 15 Ländern zeigen die ganze Welt des Modellbaus über alle Sparten hinweg. Die Faszination Modellbau hat sich als internationale, publikumsoffene Fachmesse etabliert. So kamen zur letzten Veranstaltung 30% der Besucher aus dem Ausland, überwiegend aus der Schweiz, aus Österreich und Italien.Die Halle A1 ist die größte Messehalle in Friedrichshafen und wird erstmals für die „Faszination Modellbau“ geöffnet, um dem immer größer werdenden Besucheransturm gerecht zu werden. Mit der Nutzung der A1 als Flugmodellhalle ergeben sich dieses Jahr auch andere Belegungen der restlichen Hallen. Die Halle A6 gehört in Zukunft den RC-Car-Rennen, wo um den „German Open RC-Car Masters“ gefightet wird.
Gleichzeitig verkürzt sich dadurch der Weg von der Flughalle zur Flugschau „Stars des Jahres“.
Auf dieser zeigen auch dieses Jahr wieder, am Samstag und Sonntag, ie frisch gekürten Meister des Jahres 2014 und die besten Showpiloten ihr Können auf höchstem Niveau, verbunden mit atemberaubenden Modellen vor der eindrucksvollen Kulisse des Friedrichshafener Flughafens.

Zwei kostenfreie Foren mit hoch interessanten Themen zu Modellbahn und Modellflug, bietet die Faszination Modellbau in diesem Jahr erstmals den Besuchern. Ganz nach dem Motto: Kommen, hinsetzen, zuhören - mehr wissen!

In Halle A3 taucht der Besucher ganz in die Welt der Modellbahnen ein. Wunderschöne Modellbahn-Anlagen, gebaut von Vereinen, Einzelpersonen und auch ein Schulprojekt, das von zwei Schulen gemeinsam betrieben wird, präsentieren sich den Besuchern.
Sieben unterschiedliche Parcours sind in Halle A4 zu finden. Baumaschinen, Trucks, ein Militärparcours, die Roadworker-Arena und weitere spannende Erlebnisflächen zeigen, was sich auf vier Rädern alles bewegen lässt.

Schneller und rauer geht es beim HPI-Baja-Forum im Innenhof zu. Offroad-Boliden im Maßstab 1:5 hetzen über den Parcours auf der Jagd nach Punkten und dem Siegeskranz. Das German Open RC-Car Masters wird in Halle A6 ausgetragen, wo Welt- und Europameister mit ihren schnellen RC-Cars an den Start gehen. Steil in die Kurven legen sich die Motorradfahrer, die ebenfalls auf diesem Parcours unter beweisen stellen, dass Schnelligkeit nicht von vier Rädern abhängig ist. Allen diesen sportlichen Events gemeinsam ist die Faszination der Technik dieser Modelle, die sich die Besucher gerne an den Ausstellerständen erklären lassen können.

Einzigartig sind auf der Faszination Modellbau Friedrichshafen die vielen Mitmach-Aktionen für Groß und Klein. Gekennzeichnet durch einen gelben Smiley, erkennen die Besucher sofort - hier kann ich selbst aktiv sein.  Die Aktion „Werft für Kids“ gibt es dieses Jahr bereits zum vierten Mal. Kinder ab 6 Jahren bauen unter Anleitung großer Modellbauer ihr eigenes Segelboot, welches Sie nachher sogar in See stechen lassen können. Wieder über 20 Mitmach-Aktionen warten darauf von allen Besucher und Interessierten entdeckt zu werden.

 „Luft-Zirkus“ - so haben die Indoor-Piloten die beliebte Indoor Flugschau beschrieben, die in Friedrichshafen ihre innovativen, selbst gebauten Indoor-Modelle geflogen haben. Denn der 30x30-Meter große und ca. 13 Meter hohe Flugbereich hat ein bisschen den Charakter einer Zirkusarena, in der es bunt, frech und spektakulär zugeht. Die Indoor-Action für RC-Elektro-Flugmodelle wird an ihrem angestammten Platz im Foyer WEST bleiben. Kaum eine andere Indoor-Flugfläche bietet ein so schönes Ambiente wie die in Friedrichshafen.

In der Schiffsmodellbau Halle A5 werden z.B. die Schiffe nach Ihrem Alter charakterisiert. Daher gibt es viele historische Modelle zu sehen. Hier wird häufig im Maßstab 1:100 oder noch kleiner gebaut.
Die Künstler – so kann man die Modellbauer ruhig nennen - fertigen ihre Schiffe in allen Einzelheiten, zum Erstaunen der Besucher, die von den unzähligen Details begeistert sind. Auf dem 400 qm großen Wasserbecken setzen die U-Boote immer wieder in Erstaunen, können sie doch tauchen wie die Großen. Dafür benötigen sie eine umfangreiche Technik. Auf der Messe werden die Modellbauer diese Technik den interessierten Besuchern gerne erläutern.

Gespickt ist die Modellbau Messe in Friedrichshafen in diesem  Jahr mit dem Besuch des Fernsehsenders DMAX und dessen Team für die Fernseh-Show "Die Modellbauer - Das Duell". Zudem wird es eine  Autogrammstunde mit Hagen von Ortloff geben, bekannt aus der Fernsehreihe Eisenbahn Romantik.

Die Faszination Modellbau Friedrichshafen gilt als attraktives Schaufenster der Modellbaubranche, da sich bei keiner anderen Modellbaumesse das Verhältnis aller unterschiedlichen Modellbausparten so ausgewogen zeigt wie hier.
Gelobt wird die Faszination Modellbau auch für die gute Stimmung und Atmosphäre, die sowohl von Besuchern als  auch von Ausstellern und Teilnehmern sehr geschätzt wird.



URL: Homepage Faszination Modellbau Friedrichshafen
Meldung vom 29.10.2014

Weitere Meldungen






Beitrag teilen


Gefunden beim Modellbahn Portal.
http://www.modellbahn-portal.de